Sterbebegleitung



2010 - 2011



einjährige Ausbildung in Sterbebegleitung bei Spiritual Care in Zürich

Psychologie / Astrologie



2007 - 2010



vierjährige Ausbildung in Psychologischer Astrologie an der Schule für Erwachsene SFER in Zürich



2009


zwei beratungsspezifische Workshops bei der SFER / Margrit Sigrist










2009 - 2011









diverse Seminarbesuche mit den Spezialthemen “Träume”, “Seele”, “Gesundheit”, “Beziehungen”, “Lilith, die Kraft des Weiblichen”, “emotionale Prozessarbeit”, “Muster und Prägungen”, “Umgang mit Krisen”, “Sexualität”

u.a. bei Brian Clark, Verena Bachmann, Claude Weiss, Dr. Dorothea von Stumpfeldt, Karin Hamaker




1990 - 1992



Ausbildung am IAP Institut für angewandte Psychologie Zürich (Führungsschule)

Wahrnehmung


seit 2010


im Wahrnehmungstraining bei Verena Bachmann und Jeffe Anders, Zürich

Persönlichkeits-entwicklung









seit 2004










regelmässig Seminar- und Kursbesuche in Meditation, Systemischer Aufstellungsarbeit, Astroskript, Trauerarbeit und Krisenbewältigung sowie in Yoga.

u.a. bei Susanna von Werra, Dr. Dorothea von Stumpfeldt, Christine Schulze, Heidi u. Christoph Bürer-Gmünder, Rosa-Maria Egli, Carlo Zumstein, Bill Coller, Verena Bachmann, Peter Hilpert



2009


10tägiger VIPASSANA-Meditations-Retreat auf dem Mont Soleil

Medialität / Trance










seit 2004










diverse Aus- und Weiterbildungen in Sensitivität, Wahrnehmung, Meditation, Medialität und Trance, insbesondere auch in Trance-Healing

u.a. am Arthur Findlay College in Stansted, London, bei Steven Upton, Daisy Izsak, Eileen Mitchamson, Sheila French, Paul Jacobs,  Janet Parker, Thelma Francis, Christoph Bürer,  Jackie Wright, Jose Gosschalk

Zirkelerfahrung



seit 2004



regelmässig Zirkelbesuche in Meditation, Sensitivität, Medialität und Trance


Beruflicher
Werdegang















Nach dreijähriger kaufmännischer Ausbildung, diversen fachspezifischen Aus- und Weiterbildungen und der Führungsschule am IAP Institut für angewandte Psychologie, Zürich, folgten verschiedene Anstellungen in der Verwaltung, in der Privatwirtschaft und in Sozialen Institutionen, u.a. bei der Staatskanzlei Nidwalden, im Kant. Spital Wolhusen, beim Kant. Personalamt Luzern, bei FIDES Treuhand, beim Musikhaus Jecklin, in einer Anwaltskanzlei, als Heimleiterin in einem kleinen Pflegeheim. Seit über 10 Jahren bin ich als Buchhalterin in einer kleinen Treuhandgesellschaft im Teilpensum tätig. Ich betreue verschiedenste Mandate und ich berate die Kunden in treuhandspezifischen Bereichen.


Seit 2009 eigene Beratungstätigkeit in Psychologischer Astrologie und spiritueller Lebensberatung.

Ich bin das, wofür ich 
mich halte

 Alles hat die Bedeutung, die ich ihm gebe


Ruth Tschümperlin

geb. 1957 im Tierkreiszeichen Fische

Spirituelle Lebensberatung

seit 2012




in Ausbildung am Institut für Emotionale Prozess-Arbeit EPA in Berlin

Ausbildung für Einzelbegleitungen und systemische Aufstellungsarbeit